Verfasst von: LaScotia | Februar 21, 2021

Eilige Tanzmaus

Meine Güte, Liebste, so eilig wie gestern hattest du es ja noch nie!

Was war los mit dir, hattest du ein Date im Himmel?

Und wenn ja, stellst du sie mir irgendwann mal vor? Oder ihn? Bei dir darf man ja nie sicher sein…

Punkt Achtzehn Uhr Acht Berliner Zeit stand wieder deine Kerze in meinem Fenster und hat dir den Weg geleuchtet.

Es hat diesmal, SIEBEN Jahre danach!, nur wenige Sekunden gedauert, und du hast sie gefunden und ausgepustet.

Dabei hast du uns sicher gesehen, wie wir alle darum am Fenster versammelt waren.

Meine süße und liebste Sandra, kennst du noch den alten Spruch, dass die Zeit alle Wunden heilen wird?

Ich weiß ja nicht, was für eine Zeitrechnung ihr da oben habt, aber ich kann dir sagen, hier unten bei uns tut die Zeit einen verdammten SCHEISS!

Okay, ich heule nicht mehr Rotz und Wasser, wenn ich an dich denke oder über dich schreibe, und wenn gestern war es sogar ganz lustig am Fenster mit deiner Kerze.

Aber die Narbe, die du in meiner Seele hinterlassen hast, geliebte wilde Irre, sie will sich ja nicht mal ein kleines bisschen bemühen, zuzuwachsen…

I know where you go to, my lovely
When you’re alone in your bed
I know the thoughts that surround you
‚Cause I can look inside your head

Abends sitzen wir dann zusammen, singen unsere alten Lieder, skypen mit Ben und Oksana, schauen alte Fotos und irgendwann kann ich dich spüren.

Da krabbelst du wieder unter meine Wolldecke, schiebst zwei, drei Kinder beiseite, lachst dein kehliges, heiseres Lachen, von dessen Klang ich immer noch geil werde, und flüsterst mir leise ins Ohr:

„Verdammt noch mal, Fredriksson, was bist du bloß für ’ne fette Kuh geworden!“

Und ja, danke, Van Eessen, ich liebe dich auch. Bis ganz immer. ❤️😘


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Natürlich nackt

Nude Art und Aktfotografie mit kurzen Essays

Kiira

A story I want to tell

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Leben halt

Kommentarfunktion Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (GDPR) bitte ich euch auf Folgendes zu achten: Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung eurer Daten durch meine Website einverstanden

GLEICHAnders

Meine Plattform "GLEICHAnders" werde ich nutzen, um über verschiedene Themen zu berichten - u.a.etwa wie Integration besser gelingen kann, über den anfänglichen erlebten Kulturschock, wie tief Vorurteile in Menschen verankert sind, meine Erfahrungen mit Rassismus und warum so viele gemischte Beziehungen scheitern, über die Erziehung von Kindern die mehrere Kulturen in sich tragen, usw. Komm mit und tauche in meine bunte Welt ein.

freudenwege

auf den pfaden der freude

So dies und das und jenes

Ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt ♥

miasraum

Das Leben und das Sein

Lebenslust rockt

Kurzgeschichten - Poem - Reisegeschichten und mehr

Mitohnesahne's Blog

Das Leben- mit und ohne Sahne Fotos und Bilder unterliegen meinem Copyright 2022/23 by mitohnesahne

Anny Page's World

Bist du dir selbst wichtig? JA!

meinekleinechaoswelt

Klischees? Schubladendenken? -OHNE MICH !

JuckPlotz

Das Rauf und Runter im täglichen Leben

Verbalkanone

Gedanken und Texte eines Nordlichts

Blickpunkt - Die Freiheit des Denkens

Erst, wenn man die Angst vor dem Tod verloren hat, kann man wirklich beginnen zu leben

Thomas hier...

Gedanken, Gedichte, Fotos, Musik

%d Bloggern gefällt das: